Die wichtigste fachliche Qualifikation ist das Parteibuch


Noch wichtiger ist es aber, das richtige Parteibuch zum richtigen Zeitpunkt zu besitzen. Wenn Du Dich jetzt bei einer staatlichen, halbstaatlich oder sonst wie staatsnahen Einrichtung bewirbst,  hast Du in Österreich schlechte Karten, wenn Du bei der FPÖ bist. Die ist nun mal gerade nicht an der Regierung und eher medial geächtet. Die Presse! Wie sieht das nun aber nördlich des Inns aus? Geht es hier anders zu? Um diese Frage zu beantworten, brauchen wir sicherlich keine Doktorarbeit zu schreiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: