Archive for 12. November 2012

Mit 17 % Oberbürgermeister von Kiel


Die SPD feierte ihren Wahlsieg in Kiel, daß die Schwarte krachte. Das Interesse der Bürger an Wahlen wird immer geringer. Auch wenn nur wenige hingehen, wird immer eine absolute Mehrheit herauskommen. Wer ist an diesen Zuständen schuld, der Nichtwähler oder die Parteien, die ihre Funktionäre zur Wahl anbieten? Neues Deutschland!

Martin Luther Preis für Saufen gegen Rechts


Die evangelische Kirche demonstriert was in unserem Land richtige Zivilcourage ist. Nach innigen Abwägen entschied sich die Jury den Martin Luther Preis nicht für den Protest von Pussy Riot gegen Putin sondern an Regensburger Wirte zu vergeben, für die Helden der Heutzeit in Deutschland, die Schilder an ihre Wirtshaustür kleben, Rassisten werden hier nicht bedient. Die Argumentation der evangelischen Funktionäre, allein Protest üben, wie Pussy Riot, und dafür ins sibirische Straflager gesteckt zu werden, das reicht nicht aus, wirklich couragiert ist der nachhaltige Protest der Regensburger Wirte, „Bier gibt es nur, wenn es gegen Rechts gesoffen wird“. Wie das nun mal heute so ist, sind natürlich alle Gazetten wiederum über diese „richtige“ Entscheidung begeistert, auf der ersten Seite der Buxtehuder Käseblattes wie des Dingolfinger Anzeigers findet das große Anerkennung.  Die Begründung der Entscheidung! Eine russische Nachrichtenagentur dazu!

Dieses „Still-Leben“ fotografierte heute ein Gesprächsteilnehmer beim Frühstück in einem niederbayerischen Hotel. Der Bierfilz lag nur zufällig auf dieser niederbayerischen Zeitung.

 

Windparks? Die einen verdienen und die anderen werden geschädigt


Damit man uns nicht mißversteht, wir wollen nicht alle alternativen Energieformen grundsätzlich mies reden, aber wer möchte schon neben einer Windmühle leben und krank werden, während sich andere daran eine goldene Nase verdienen. Wenn Politiker mitverdienen?

%d Bloggern gefällt das: