Archive for 5. November 2012

Grüne: Verfassungsschutz darf nur nach rechts beobachten!


Einige Grüne wollen den Verfassungsschutz ganz abschaffen. Die Spähe, einschließlich der Aufgaben der Staatsgewalt gegen rechts, wollen sie und alle möglichen zivilcouragierten Organisationen selbst übernehmen. Andere wollen, daß der Verfassungsschutz nur nach rechts ermittelt, linke und linksextreme Organisationen dürfen nicht mehr beobachtet werden. FDP Fraktion NRW!

Ein „Großinvestor“ ruft und alle kommen


Die europäischen Nationen überwindet man, wenn alle Europäer im täglichen, öffentlichen Leben nur noch Englisch sprechen. Die Einheitssprache kann in 20 Jahren durchgesetzt sein, man muß nur heute konsequent damit anfangen. So etwa sehen das die alten und neuen „Großen“ in Europa und der Welt. Dazu hatte der Großinvestor Berggruen, u.a. Karstadt, nach Berlin eingeladen. Es kamen die Rang und Namen hatten, allen voran Helmut Schmidt, Steinbrück, Fischer, Erdogan, Schäuble, von der Leyen und….. Townhall-Konferenz in Berlin! . Hertie!

Helmut Schmidt sinngemäß: „Wichtig sei es, daß alle Einwohner Europas in einer Art Umerziehungsverfahren Englisch lernen. Das muß im Kindergarten beginnen, in den Grundschulen. Dann haben wir es in 20 Jahren geschafft, daß alle Europäer die gleiche Sprache sprechen.“ Junge Freiheit: Schachmatt dem Deutsch! .

Berggruen setzt das bereits in seinen Kaufhäusern mit verblödender Werbung um (als Signalwirkung für jeden kleinen Laden in Deutschland das nachzuäffen). Lieschen Müller versteht das zwar nicht, kauft aber trotzdem bei Karstadt. Karstadt Werbung!

%d Bloggern gefällt das: