FDP: Eiche statt Bambusrohr?


Die Ruhrbarone haben in der FDP einen latenten Rassismus entdeckt, der sich gegen den eigenen Parteivorsitzenden richtet. Niemand kann sich dem Rassismus entziehen, so der Schreiber der Ruhrbarone, selbst in der FDP wäre es angebracht, statt am Parteichef herumzunörgeln, sich zu geißeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: