Vertreibung aus dem deutschen Osten, nicht nur dem Gewissen verantwortlich!


Heute fanden wir mehr durch Zufall diesen Internetauftritt. http://www.vertrieben-aktuell.org/ Wobei alle Artikel sehr aktuell sind, denn das Lügen und Vergessen schreitet voran, weil die Erlebnisgeneration ausstirbt. Selbst Mahnmale, die an die Vertreibung erinnern, will man im Restdeutschland schleifen oder umdeuten.

Tatort Siegen: Ein „Historiker“ meint, das Mahnmal in Siegen muß umbenannt werden, weil der Deutsche Osten heute Mitteldeutschland ist. Wo ist dieser Kerl eigentlich zur Schule gegangen?

 

One response to this post.

  1. Posted by Katharina on 17. Februar 2014 at 15:00

    Solche üblen „Historiker“ findet man in Deutschland mittlerweile an jeder Ecke.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: