Entdecke Deutschland Deine Heimat: Nennen wir Scheußlichkeiten nicht Kunst!


StadtrundgangMuenchen4Isarversenkt2015Unser Leser und Fotograf, Helmuth B., als echter Münchner in der Stadtmitte aufgewachsen, führt uns durch seine Heimatstadt, immer mit dem Blick auf ein Motiv, eine Schönheit oder auch eine Scheußlichkeit. Dieses Geschmiere an einer Isarmauer nennt er nicht Kunst.

 

One response to this post.

  1. Posted by Senatssekretär FREISTAAT DANZIG on 23. August 2015 at 10:48

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:

    Glück, Auf, meine Heimat!

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s