Zu dumm für die Wirklichkeit?


Heute früh stoßen wir zufällig auf ein Bürgerforum, das sich Bürgermeinung nennt. Dort regt sich ein Diskursteilnehmer darüber auf, daß Merkel gesagt haben soll, “wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und und soziale Gerechtigkeit auf alle Ewigkeit.” Bürgermeinungen!  Darauf antwortete ein empörter Bürger (sein Pseudonym) , „ich wurde in eine Demokratie geboren und möchte nicht in einer Diktatur sterben müssen“.

Das wiederum veranlasste einen Gesprächsteilnehmer unseres „Runden Tisches DGF“, dort folgenden Text  zur „beanstandeten Aussage von Merkel“ einzustellen:

Das ist schlichtweg die reale Welt! Und die sich heute alle über die NSA Schnüffelei echauffieren, haben entweder im Geschichtsunterricht nicht aufgepasst, hatten einen grünen Deppen als Lehrer oder gar keine Geschichtsstunde. Die waren auch zu faul oder zu dumm, sich mal mit der deutschen Vergangenheit und dem Heute zu beschäftigen. Sie sind auch taub und hören nicht zu, wenn Schäuble sagt, wir Deutschen waren zu keinem Zeitpunkt nach 1945 souverän.  Aussage Schäuble!

 Die haben auch noch nichts von den Mitgliedern der Atlantikbrücke oder Bilderberger mitbekommen! Die wohnen neben der Abhorchzentrale der USA in Griesheim und fordern jetzt Asyl für Snowden, ausgerechnet im Vasallenstaat Deutschland. Das ist wie eine Auslieferung an den Henker. Die wissen wahrscheinlich auch nicht, daß die Amis auf deutschen Boden ungefragt einsatzfähige Atombomben liegen haben. Daß Deutschland eines der größten militärischen Umschlagplätze der USA ist, das ist denen auch entgangen. Von der Schaltzentrale Ramstein werden Drohneneinsätze in aller Welt gesteuert. Schon mal etwas von dem riesigen Truppenübungsplatz Grafenwöhr gehört? Westerwelles Atombomben auf deutschem Boden!

 Wir empfehlen unbedingt den Bildungsstand zu verbessern, bevor man am 22. September zur Wahlurne schreitet!

M.A.

Werbeanzeigen

4 responses to this post.

  1. Die Schafe träumen immer noch davon, die bösen Wölfe mit gut Zureden zu überzeugen, in Zukunft nur noch noch Gras zu fressen.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s