Haben wir Idioten an die Macht gewählt?


Angesichts dieser Fundsache auf Facebook fragt sich unser Redaktionsteufelchen Ferdi, nördlich und südlich des Inns als Reporter im Einsatz, warum wir immer wieder in unserem Kulturkreis Idioten an die Schalthebel der Macht wählen? Hoffentlich machen es bei der nächsten Wahl die Wiener besser.

Jetzt müssen also Millionen ungegenderte Strafzettel vernichtet werden. Die Regierung ist wirklich am Puls der Zeit. „wink“-Emoticon
Nachdem man politisch korrekt statt „Fußgänger“ und „Radfahrer“ mittlerweile „zu Fuß Gehende“ und „Radfahrende“ sagen muss, wäre mein Vorschlag folgender: In Zukunft könnte zum Wohle der Emanzen statt „Lenker“ oder „Lenkerinnen“ der Begriff „Lenkradbedienende“ eingeführt werden. Der Begriff „Geisterfahrer“ darf übrigens auch weiterhin in der rein männlichen Form verwendet werden „wink“-Emoticon
Weil auf Organmandaten die „Lenkerinnen“ fehlten, tritt jetzt der Reißwolf in Aktion. Beamte beklagen „unnötigen“ Verwaltungsaufwand.
KURIER.AT

2 responses to this post.

  1. Hat dies auf Haunebu7's Blog rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 6. August 2015 at 12:10

    Wenn die Verantwortlichen keine Hemmungen mehr haben, auch die beklopptesten Absurditäten als moderne Errungenschaften in die Öffentlichkeit zu tragen, so bin ich dankbar dafür, weil es jeder sehen kann. In Deutschland sind es Ampel-Transgenderwesen, in Österreich Strafzettel. Das ist bei weitem nicht alles.

    Was die Frage anbelangt, ob wir Idioten an die Macht gewählt haben, möchte ich in Erinnerung rufen, daß auch und gerade in parlamentarischen Parteiendemokraturen die Wahlen nicht bei der Stimmabgabe entschieden werden, sondern bei der Auszählung. Zum Beispiel ist jetzt schon abzusehen, daß die Tage der Frau Bundeskanzler Merkel gezählt sind, denn bei der letzten Bilderberger Versammlung war unter anderen auch Ursula Drei-Wetter-Taft zugegen. Damit dürfte klar sein, wer spätestens bei der Bundestagswahl 2017 die Rolle der Bundeskanzler-Darstellung auf der Politbühne der BRD übernehmen muß. Da mögen die Wähler ihre Stimme abgeben, wie auch immer sie wollen.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: