Tröglitz muß immer noch als Propagandaforum herhalten.


Wir fragen Politiker, Polizei, Justiz und Medien, wie ist der Ermittlungsstand zu den Brandstiftungen in Vorra (Franken) und Tröglitz (Sachsen-Anhalt). In beiden Fällen haben sie 20 000 Euro für Hinweise aus der Bevölkerung ausgelobt. Scheinbar haben sich noch keine brauchbaren Spuren (oder wollen gar keine finden) ergeben. Die Medien drehen immer noch an der ausländerfeindlichen Brandstiftung herum, obwohl das Motiv ein ganz anderes gewesen sein kann.  Ob die Wahrheit jemals ans Licht kommt, ob sich dann noch die Meute auf die Geschichte stürzt, wie bei der Vorverurteilung eines ganzen Dorfes? Jetzt sind alle begeistert, weil die ersten Flüchtlinge in Tröglitz untergebracht sind.

Als besonders primitive Propagandaplattform tritt auch eine Initiative auf Facebook auf, die sich, „Du bist Tröglitz“, nennt.

One response to this post.

  1. Flüchtlinge aus Indien. Vor einem Jahr war Gauck in Indien. Die WELT schrieb:

    >>Gauck lockt Inder – „Wir haben Platz in Deutschland“<<

    http://www.welt.de/politik/ausland/article124661961/Gauck-lockt-Inder-Wir-haben-Platz-in-Deutschland.html

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: