„Gräberfeld“ für „ertrunkene Flüchtlinge“ vor dem Reichstag angelegt


Darüber berichtet die Zeitung „Die Welt“ ausführlich. Auf unserem Kurznachrichtenportal Vilstal ging diese Information ein:

Ludger Sieben retweetete anke domscheit-berg

Was für eine dümmliche Sauerei

Ludger Sieben hinzugefügt,

One response to this post.

  1. Posted by cashca on 22. Juni 2015 at 1:04

    Das darf doch nicht wahr sein. Sind die jetzt total verrückt?
    Alle reif für die Psychiatrie. Je verückter sie werden, um so größer und wichtiger halten sie sich.
    Berlin ist bevölkert von seltsamen Leuten, einige davon regieren uns auch noch. Wann nimmt dieser Wahnsinn ein Ende????

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: