Archive for 25. Juli 2012

MdB Graf, SPD, EZB wirkt wie Eurobonds


Auf www.abgeordnetenwatch.de macht die SPD Bundestagsabgeordnete Graf aus Rosenheim folgende interessante Aussage, „CDU/CSU/FDP schweigen zur Rolle der EZB und „warnen“ lautstark vor Euro-Bonds, weil sie meiner Meinung nach hoffen, dass die Menschen nicht mitkriegen, welche gemeinschaftliche Haftung es über die EZB schon gibt“. Hier die gesamte Antwort von Angelika Graf abgeordnetenwatch.de!

Milch ist immer weiß


Das politische Meinungsmilieu sieht dennoch bei mancher Milch braun, wenn Schweine, Kühe, Hühner und allerlei anderes Getier nicht den richtigen ideologischen Hintergrund haben. Die Milch kommt ja noch nicht braun aus dem Euter, weil der Melker kein Grüner ist. Schade, irgendwie müßte das doch zu kennzeichnen sein oder? Augsteins linke Politpostille lässt so richtige die „braune“ Sau los, weil es einige Bauern geben soll, die eben nicht rotgrün sein wollen. „Artgerechte“ Haltung von Hühnern geht überhaupt nicht mehr! „Art“, ein Wort wie Eva Hermans „Autobahn“? Dennoch bleibt ein Esel ein Esel, auch wenn das die denunziatorischen rotgrünen Blockwarte anders sehen. In Augsteins Freitag können Sie diese Eselei genießen: Der Freitag!

FDP Forum diskutiert über Abtreibung


Dazu der Startbeitrag FDP Forum. Mittlerweile stehen dort 106 Beiträge und dieser ziemlich hinten am Schluß: All diejenigen, die hier ihre Meinung wiedergeben, hätten das nicht gekonnt, wenn sie abgetrieben worden wären. Also Schreiberlinge, mehr Respekt vor dem Leben, auch im Eigeninteresse. An anderer Stelle schrieb ich schon mal, „was du nicht willst, das man dir tut, das füge keinem anderen zu“. Aber dazu gibt es ja auch noch zwei Links mit denen man sich auseinandersetzen kann, [www.spiegel.de] und [eulenfurz.wordpress.com] . Starker Tobak, nicht wahr?

Geld sucht den Gegenwert jetzt in der Schweiz


Über eine Twitternachricht von „Ria Novosti“ wurden wir auf dieses riesige Hotelprojekt in der Schweiz aufmerksam . Ehrenwerte Geschäftsleute suchen sichere Anlagen für „ihr Geld“. Der Tagesanzeiger! Da tauchen dann Namen auf, die auch sonst als acht- und ehrbare Kaufleute aufgefallen sind. Öffentlicher Boxkampf! . Zusammenhänge gibt es, die rein zufälliger Art sind oder? Der Immobiliengigant präsentiert sich auch gigantisch!

FDP oder wie man sich selbst zur Lachnummer macht


Hurra, wir haben die Piraten überholt.

Da geht heute tatsächlich diese Kurznachricht auf unserem Twitterauftritt „Vilstal“ ein:

FDP Bayern

Gut, daß wir am frühen Morgen noch etwas zum Lachen haben.

%d Bloggern gefällt das: