Linker Gewalttäter aus Jena in Wien verurteilt!


Ein Jenaer Student randalierte in Wien gegen eine Tanzveranstaltung und erhielt vom österreichischen Gericht dafür eine einjährige Gefängnisstrafe. Für den SPD Oberbürgermeister von Jena jedoch und dem dortigen politische Milieu ist dieser Straftäter ein Held, gar ein Märtyrer, den sie auszeichneten. Ganz nebenbei möchte wir daran erinnern, daß die Merkel-Regierung diese Art der Zivilcourage mit Millionen von Steuergeldern finanziert. Übrigens der peinliche Film über die Preisverleihung in Jena ist mittlerweile bei Youtube verschwunden. Wer ihn irgendwo im Netz noch findet, der kann ihn hier unter Leserkommentare wieder einstellen.

Auch für den Spiegel und andere deutsche und österreichische Gazetten ist der Kerl ein Unschuldslamm!

5 responses to this post.

  1. Posted by Berwuz on 26. Juli 2014 at 16:34

    ich hörte in Berlin einen Sender aus Bayern am Morgen mit einem Bericht über das Früchtchen. Dessen Mutter, …….. meinte – mein Sohn ist noch nie radikal gewesen. ……………………….. Dieses Pack hat doch sowieso keinen Respekt mehr vor der Polizei – wieso auch, Polizisten müssen sich wohl erst totschlagen lassen von diesem schwarzen Block, bevor sie sich wehren dürfen. Einzig richtiger Weg ist ein hartes Vorgehen gegen dieses Gewalttäter.

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Quelleangabe on 22. Juli 2014 at 20:59

    Jenaer Preis für Zivilcourage geht nach Wien in den Knast an Josef

    Urheber und Rechteinhaber:
    „Verein der Filmpiratinnen und Filmpiraten e.V.“
    http://www.filmpiraten.org/kontakt/

    Quelle:
    Youtube-Kanal des oben genannten Vereines
    http://www.youtube.com/channel/UCHtd9TBRc40AMhl6cN1rW1Q

    Veröffentlicht durch den Verein nach „creativecommons 3.0“
    Link zur Lizenz:
    http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/de/

    Es handelt sich um keine Satire!
    http://www.youtube.com/user/Filmpiraten/videos
    z.B.
    „Antirassistisch Seifenkiste fahren..“
    „Antikapitalistisch tanzen bis es kracht! “

    Liken

    Antworten

    • Danke für diesen aufklärenden Leserkommentar! Ob dieser SPD Oberbürgermeister von Jena sich jetzt über seine Dämlichkeit schämt oder sich selber immer noch zivilcouragiert vorkommt?

      Liken

      Antworten

  3. Posted by A.Schmidt on 22. Juli 2014 at 20:13

    Läuft das jetzt unter satire oder ironie?

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: