Archive for 12. Oktober 2014

SPD empfiehlt deutschen Frauen ein neue Sprache!


Heute erreicht uns auf unserem Kurznachrichtenportal Vilstal diese Mitteilung der SPD Zeitung Vorwärts

Sozialamt Rottweil sucht Häuser für Asylanten


Diese Fundsache aus Rottweil/Baden-Württemberg steht als Beispiel für dieses Problem in ganz Deutschland.

Freie Presse Rottweil

landratsamt rottweil asyl

Das Kreissozialamt Rottweil sucht Häuser und Wohnungen für Asylanten. Meldet euch alle!

Ursprünglichen Post anzeigen 116 weitere Wörter

Entdecke Deutschland, Deine Heimat: Burg Dankwarderrode, die Pfalz Heinrichs des Löwen


Video: Burg Dankwarderrode, die Pfalz Heinrichs des Löwen. Fundsache bei Gerhard Bauer.

Dokumentieren wir auch die Scheußlichkeiten in Deutschland!


Im August berichteten wir, wie im Bayerischen Vogtland und auf den Höhenzügen des Fichtelgebirges riesige Windräder in den Himmel wachsen. Wenn man kurz auf dem Parkplatz Bärenholz an der E 93 anhält und in die Landschaft nach Osten und Westen blickt, dann stellt man fest, daß in schneller Reihenfolge riesige Windräder in die schöne Landschaft gesetzt werden. Jeder, der eine Digitalkamera dabei hat, sollte den „Fortschritt“ dieser Scheußlichkeiten dokumentieren ( und wenn es geht, uns mit einem kleinen Text zukommen lassen). Unsere erste Aufnahmen stellten wir im August dieses Jahres ein. Das ist die von gestern.

Windraeder10102014RichtungOsten Foto J.H. vom Parkplatz Bärenholz/Hochfranken in Richtung Osten am 11.10.2014. Man beachte im Vordergrund die großen Lastzüge, um die Dimensionen der Windräder im Hintergrund richtig einschätzen zu können (zum Vergrößern anklicken)

Auf diese Seite fügen wir dazu noch den Leserkommentar von „alkuns“ hinzu:

Ich bin längere Zeit nicht mehr durch diese schönen Gegend gefahren. Im September bin ich erschrocken als ich diese Verbauung gesehen habe. Schlimm ist, daß fast alle Anlagen in den Deutschen Mittelgebirgen keinen Ertrag bringen. Trotz Subvention machen dort 97% aller WKA Verluste. In Nordhessen sind 3 von 270 WKA profitabel. Die meisten Windparkbetreiber stehen kurz vor der Insolvenz. oder sind schon insolvent. Durch den Zubau in wenig geeigneten Gebieten verschlimmert sich die Situation zusätzlich. Währen in den Küstenregionen ein Ertrag erzielt wird lieferten alle Windräder in BW einen Ertrag von 5% der installierten Leistung. der Bundesdurchschnitt liegt bei 20%. Naturschutz und Umweltschutz sind wohl zwei unvereinbare Themen.

%d Bloggern gefällt das: