Asylanten kosten Bayern allein 2015/16 2,5 Milliarden


Dabei ist nochmals festzuhalten, daß die große Überzahl der sogenannten Flüchtlinge Scheinasylanten sind, die keine Chance auf Anerkennung haben. Sie erhalten dennoch meistens ein Bleiberecht. Quelle Merkur!

Werbeanzeigen

5 responses to this post.

  1. Posted by gunstickuncle on 12. Mai 2015 at 12:59

    Hab grad die Kommentare im Merkur gelesen. Soviel Befürworter gibt es eigentlich nicht. Anscheinend wird der deutsche Michel endlich wach!

    Antwort

  2. Posted by Axel Kuhlmeyer on 12. Mai 2015 at 11:42

    Politiker, Kirchenfürsten und andere Korrupte wissen, daß auf ihresgleichen
    die Hölle wartet. Zu übel waren ihre Taten in dieser materiellen Welt. Sie alle haben
    das Volk belogen und bestohlen, Amtseide hintergangen, erpresst, unterdrückt,
    betrogen, erniedrigt, Volksvermögen, über 1000 Jahre akkumuliert, sich zugeschanzt.
    Da will man sich vor der Ewigkeit ein humanes Argument zu Gute führen:
    die armen Asylanten müssen dafür auch noch herhalten. Sie werden dereinst
    Zeugenaussagen über die „humane Perversion“ ……… stammeln müssen.
    Ing Diba: 18 mill. Arbeitsplätze werden durch Roboter ersetzt! Vergewaltigungen, Raub,Mord Einbruch, Diebstahl, Überfall, etc., ist die Folge der korrupten Politik.
    Die Flutung mit MOSLEMS bedeutet Geburtenjihad,Sharia,Terror, IS.
    Das und was in der großen Krisis noch kommen mag, haben die Obengenannten
    ……….. bewußt herbeigeführt. Der ewige Fluch des Volkes lastet auf
    ihnen. 2050: KÖLNER DOM….eine Moschee!
    …………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………———————————————————————————————.

    Antwort

  3. Hat dies auf NeueDeutscheMark2015 rebloggt.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s