4600 Familien- und Kinderschützer demonstrieren friedlich gegen Gender und Frühsexualisierung unserer Kinder


Aber wie üblich versuchten gewalttätige Politkriminelle aus dem linksgrünen und schwulen Milieu die friedliche Veranstaltung der Familienschützer zu behindern und anzugreifen. Die Polizei verhinderte diesen Angriff. Diese Krawalltypen greifen aber deshalb auch Polizisten an. 

Die Grünen Stuttgart rufen zum Rechtsbruch der Versammlungs- und Demonstrationsfreiheit auf:

„Demo für Alle“? NICHT MIT UNS!

Nein zu Pegida heißt auch Nein zur „Demo für Alle“ – Keine Ruhe den rechten Hetzern!
Kommt alle am

Sonntag, 21. Juni um 12:30 Uhr auf denSchloßplatz!

Gemeinsam die „Demo für Alle“ verhindern!

(Ist das nicht ein eindeutiger Aufruf zum Rechtsbruch und Volksverhetzung oder?)

Auch wir Stuttgarter Grüne beteiligen uns an dem Aufruf von NO PEGIDA Stuttgart und zählen auf euch: Kommt zur Gegendemo und zeigt, dass wir für ein tolerantes, buntes und vielfältiges ‪‎Stuttgart‬ stehen!

 

Dazu aber auch die ersten Bilder vom friedlichen Aufstand der Anständigen gegen die Familien- und Kinderfeindlichkeit der grünroten Regierung in Baden-Württemberg! Meldung an Vilstal:

Friedliche : 4.600 Menschen für das , gegen +.

Eingebetteter Bild-Link

 

2 responses to this post.

  1. Posted by Jean Poisson on 21. Juni 2015 at 22:24

    Ach so: „die ‚Demo für Alle‘ verhindern!“ will das grüne Pack. Anders gesagt, die selbsternannten Toleranten möchten mal wieder anderen Leuten das Maul verbieten. Eine ziemlich fragwürdige Art von Toleranz ist das …

    Antworten

  2. Posted by Senatssekretär FREISTAAT DANZIG on 21. Juni 2015 at 19:06

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s