Deutsches Mädchen abgestochen und verbrannt! Geständig: Ihr türkischer Ex…


Hier beschreibt Jürgen Elsässer ungeschminkt die Wirklichkeit. Das hat nichts mit einer Instrumentalisierung dieses schrecklichen Verbrechens zu tun, er zeigt damit nur die erbärmliche Heuchelei auf, die sich in die öffentliche Wahrnehmung und Berichterstattung eingeschlichen hat. Eine unerträgliche Schieflage!

Titel_COMPACT-2015_01-426x600(Zu den Hintetrgründen der Gewalt durch Machos aus muslimischen Milieus bitte das Interview mit der türkischen Soziologin Seyran Ates in COMPACT 1/2015 lesen: “Dieses Milieu hasst Deutschland!” –

Elsässers Blog

Die ermordete Maria (19). Foto: facebook Die ermordete Maria (19). Foto: facebook

Schluss mit den Lobhudeleien auf Multikulti! Jetzt alle zur Legida-Demo am Freitag 30.1. nach Leipzig.

Ursprünglichen Post anzeigen 565 weitere Wörter

Werbeanzeigen

2 responses to this post.

  1. Posted by Max on 29. Januar 2015 at 18:24

    Ja,wäre das Ganze umgekehrt gewesen,daß zwei Deutschstämmige dieses Verbrechen z.B.an einer Türkin begangen hätten,zwei Wochen u.länger hätte man in den Medien nichts anderes mehr gehört als, die ach so bösen Deutschen.

    Antworten

  2. Es wurde angefragt, warum als Symbol für Elsässer nur solch ein „hässlicher“ Avatar kommt. Das geschieht automatisch, wenn wir zu einer Fundsache für unseren Leser bei der Quelle „rebloggt“ anklicken. Wir können darüber nur noch einen kurzen hinweisenden Text eingeben. Auch werden die verschiedenen „Avatars“ den Leserkommentaren zugeordnet, es sein denn, der Kommentierer arbeitet mit dem eigenen Symbol seines Blogges. Wir müssen auch feststellen, daß wir derzeit selbst Probleme haben, wenn wir Leserkommentare bei anderen Blogs eingeben wollen.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s