Jede Gemeinde muß mit Zwangszuweisung von Asylanten rechnen


Das entschied ein Gericht in Hessen. Einige Gemeinden klagten gegen eine Zuweisung von Asylanten, weil sie weder entsprechenden Wohnraum haben noch die Kosten aus ihrem Haushalt decken können. Der Zuschußbetrag von 6, 80 Euro pro Asylant von Land reiche nicht aus. Quelle Frankfurter Rundschau!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: